Pickup trifft Lifestyle

Die neue X-Klasse von Mercedes vereint die typischen Eigenschaften eines Pickups mit den klassischen Stärken eines Mercedes: Überzeugende Robustheit mit modernem Design, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit mit hoher Fahrdynamik und Sicherheit, durchdachte Funktionalität mit stilvollem Komfort.

Performance-Pickup nennt Mercedes-Benz seine neue X-Klasse. Die Basis besteht aus einem Komfortfahrwerk aus Leiterrahmen, Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achsanteil, Einzelradaufhängung vorne und Schraubenfedern an beiden Achsen. Auf dieser Plattform tritt er mit unterschiedlichen Ausstattungslinien und Antriebsvarianten, der größten Material- und Farbvielfalt im Segment sowie einem umfangreichen und eigens von Mercedes-Benz entwickelten Zubehörprogramm zur Individualisierung an. Damit bietet die X-Klasse eine einzigartige Vielfalt für die Nutzung – vom robusten, geländegängigen Pickup bis hin zum urbanen Lifestyle- und Familienfahrzeug.

In Deutschland ist er ab 37 294 Euro (inkl. 19 Prozent MwSt.) erhältlich. Für die unterschiedlichen Arbeits- und Lebenswelten kommt der Pickup mit dem Stern in drei Ausstattungsvarianten: Die Basisvariante X-Klasse PURE eignet sich ideal für den robusten und funktionalen Einsatz. Sie erfüllt alle Anforderungen an ein Workhorse. Gleichzeitig bietet sie mit ihrem Komfort und Design beste Voraussetzungen für Kunden oder Lieferantentermine und private Aktivitäten.

Die X-Klasse PROGRESSIVE richtet sich an Menschen, die sich einen robusten Pickup mit mehr Styling und Komfortfunktionen wünschen – als Visitenkarte für das eigene Unternehmen und gleichzeitig als ebenso komfortables wie repräsentatives Privatfahrzeug. Die X-Klasse POWER ist die Highend-Ausstattungslinie. Sie richtet sich an Käufer, für die Styling, Performance und Komfort im Vordergrund stehen. Als Lifestyle-Fahrzeug jenseits des Mainstreams eignet sie sich für den urbanen Raum ebenso wie für Sport und Freizeitaktivitäten abseits befestigter Straßen. Ihr Design und ihr hohes Ausstattungsniveau spiegeln einen unabhängigen und individualistischen Lebensstil wider. Für temperamentvolle Fahrleistungen sorgen zwei kraftvolle und effiziente Vierzylindermotoren. Der durchzugsstarke Common-Rail-Dieselantrieb mit 2,3 Liter Hubraum ist in zwei Leistungsstufen erhältlich. Im X 220 d mobilisiert er mit einfacher Aufladung 120 kW/163 PS und im X 250 d mit Biturbo satte140 kW/190 PS. Beide Dieselmodelle sind sowohl mit reinem Hinterradantrieb als auch mit zuschaltbarem Allradantrieb als Links- und Rechtslenker erhältlich. Alle Motoren zeichnen sich durch einen ruhigen, vibrationsarmen Lauf und beste Leistungsentfaltung bei niedrigen Verbrauchswerten aus. Die Kraftübertragung übernimmt ein 6-Gang-Schaltgetriebe.

Für die 140 kW/190 PS starken Modelle X 250 d und X 250 d 4MATIC steht auf Wunsch ein 7-Gang-Automatikgetriebe zur Verfügung. Mitte 2018 folgt ein drehmomentstarker V6-Dieselantrieb, der noch höhere Agilität auf der Straße und im Gelände gewährleistet. Er entwickelt 190 kW/258 PS und ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmetern. Damit nimmt der X 350 d 4MATIC die Spitzenposition im Segment ein.

www.mercedes-benz-koeln.de
www.facebook.com/TransporterRheinland

Der Pickup für unterschiedliche Arbeits- und Lebenswelten

TECHNISCHE WERTE
Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,9 - 7,3 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert 207 - 192 g/km
X 220 d Innerorts 7,7 l /100 km, Außerorts 7,2 l / 100 km, kombiniert 7,6 l /100 km, g/km 195-199
x 250 d Innerorts 9,6 l /100 km, Außerorts 6,7 l /100km, kombiniert 7,4-7,7 l/100 km, g/km 203
x 250 d 4MATIC Innerorts 9,60 l /100 km, Außerorts 6,9 l /100 km, kombiniert 7,9 l /100 km, g/km 207
x 350 d 4MATIC Innerorts 10.2 l/100 km, Außerorts 8.3 l/100 km, kombiniert 9.0 l/100 km, g/km 237