ausgezeichnet!

Zum diesjährigen Red Dot Award: Product Design wurden mehr als 6.300 Produkte aus 59 Ländern eingereicht –
so viele wie nie zuvor! 39 Juroren aus aller Welt bewerteten die Objekte und vergaben die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs, den Red Dot: Best of the Best, 69 Mal.

Für wegweisende Gestaltung vergaben 39 Juroren die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs, den Red Dot: Best of the Best.
Nur die besten Produkte einer Kategorie erhalten diesen Preis.ARCHITURA präsentiert eine kleine, aber feine Auswahl.

Loop | von Fluvia aus Madrid/Spanien
Die Leuchte Loop von Fluvia aus Madrid/Spanien beeindruckt mit einer geometrischen Formgebung, die durch ihre archetypisch anmutende Linienführung fasziniert. Ihr eindringlicher Minimalismus ist ebenso bemerkenswert wie das technologische Konzept, das ihr zugrunde liegt. Diese Leuchte erlaubt einen sehr vielseitigen Einsatz, wobei sie auch funktional perfekt durchdacht ist. Sich formal dezent zurücknehmend, kann sie im Raum die unterschiedlichsten Lichtszenarien kreieren.
Design von Estudi Antoni Arola

Ghost Linear | von Simes aus Forte Franca/Italien
Diese innovative Außenbeleuchtung von Simes aus Forte Franca/Italien eröffnet vielfältige Möglichkeiten für die kreative Einbeziehung von Licht in die Architektur. Das Licht scheint wie bei einem leuch­tenden Hohlkörper direkt aus der Struktur selbst zu kommen und macht Ghost Linear zu einem integralen Bestandteil der Architektur. Das hier verwirklichte Konzept, Licht im Sinne eines den architektonischen Rhythmus begleitenden Prozesses zu interpretieren, löst sich auf spannende Weise von bestehenden Prinzipien und geht neue Wege.
Design von Marc Sadler

BetteLux Oval Couture | von Bette aus Delbrück
Die Badewanne BetteLux Oval Couture fasziniert mit einer Gestaltung, die ihr eine luxuriöse und skulpturale Anmutung verleiht. Die innovative Kombination von glasiertem Titanstahl für den Korpus und einer Verkleidung der Wannenschürze aus gewebtem, wasser- und klimaresistentem Stoff, führt zu einem völlig neuen optischen und haptischen Erlebnis im Baderaum. Diese exklusive Badewanne von Bette aus Delbrück ist zugleich sehr funktional und vermittelt ein Gefühl von Wohnlichkeit und Komfort.
Design von Produktdesign Tesseraux+Partner

Blanco Artago | von Blanco aus Überdingen
Die geometrischen Grundelemente Kreis und Quadrat vereinen sich bei der Küchenspüle Blanco Artago zu einer Formensprache von aussagekräftiger Prägnanz. Ausgewogene Proportionen und die perfekte formale Einbeziehung aller Elemente führen zu einem stimmigen Ganzen. Im Detail begeistern die funktionalen Oberflächen wie auch die unterschiedlichen Kombinationen aus Material und Farbe. Diese zeitlose Küchenspüle von Blanco aus Überdingen vermittelt dem Betrachter ein besonderes Gefühl von Qualität.

Corpus | Odenwald Faserplattenwerk aus Amorbach
Das Deckensystem Corpus stellt mit seinen unterschiedlichen rechteckigen und quadratischen Akustikelementen eine beeindruckend flexible Art der Deckengestaltung dar. Die Möglichkeiten, ein individuelles Raumerlebnis zu kreieren, sind enorm. Bemerkenswert sind dabei auch die sehr guten schallabsorbierenden Eigenschaften. Mit seinem effektiven und hochfunktionalen Design bietet dieses System von OWA – Odenwald Faserplattenwerk aus Amorbach bestechend neue Lösungen, insbesondere auch für große Räume. Design von Hadi Teherani Design.